Online Beratung
Kontakt
Öffnungszeiten
×

Informationen zum Coronavirus

Bitte beachten Sie unsere aktuellen Hinweise weiter unten in den News auf dieser Internetseite.
​​​​​​​Allgemeine Informationen und Hilfen in akuten Notlagen finden Sie auf der Caritas Corona Aktuell Seite.

Zur Corona Aktuell Seite

Veranstaltungen im Caritas
Alten- und Service-Zentrum Perlach

Veranstaltungen

Sie bewegen sich gerne in Gesellschaft an der frischen Luft? Sie laufen unter der Leitung von Uta Gelner mit oder ohne Walking-Stöcke. Es gibt Kleingruppen mit verschiedenem Tempo. Neuankömmlingen wird die Technik um kurz vor 9.00 Uhr erklärt. Der Treffpunkt ist am Fahrradständer beimBiergarten „Michaeligarten“ im Ostpark. (Feichtstraße).

Leitung: Uta Gelner

Alten- und Service-Zentrum Perlach
Theodor-Heuss-Platz 5
81737 München

Dieser Kurs ist ein Englisch-Grundlagenkurs für Teilnehmer mit guten Vorkenntnissen.

„Begegnung“ wird großgeschrieben. In lockerer Atmosphäre wird nicht stur „drauflosgepaukt“, sondern Teilnehmer und Lehrer tauschen sich persönlich aus. Niemand wird durch zu hohes Lerntempo überfordert.

Kursgebühr: 42,- € für 6 Einheiten (05.07., 19.07., 26.07., 02.08., 09.08., 16.08.)

Leitung: Andreas Kuhn, Englisch-Magister

Alten- und Service-Zentrum Perlach
Theodor-Heuss-Platz 5
81737 München

Dieser Kurs ist ein Englisch-Grundlagenkurs für Teilnehmer mit guten Vorkenntnissen.

„Begegnung“ wird großgeschrieben. In lockerer Atmosphäre wird nicht stur „drauflosgepaukt“, sondern Teilnehmer und Lehrer tauschen sich persönlich aus. Niemand wird durch zu hohes Lerntempo überfordert.

Kursgebühr: 35,- € für 5 Einheiten (19.07., 26.07., 02.08., 09.08., 16.08.)

Leitung: Andreas Kuhn, Englisch-Magister

Alten- und Service-Zentrum Perlach
Theodor-Heuss-Platz 5
81737 München

Der Cafeteria-Betrieb öffnet wieder! Sie können sich im ASZ treffen und unterhalten. Es gilt der Mindestabstand von 1,50 Metern. Momentan sind noch keine Karten- und Gesellschaftsspiele möglich. Kaffee, Tee und Kuchen können erworben werden.

Teilnahme nach Anmeldung !!!

Alten- und Service-Zentrum Perlach
Theodor-Heuss-Platz 5
81737 München

Mit spannenden und abwechslungsreichen Übungen, unser Gedächtnis fordern und fördern.

Dabei stehen Freude, Spaß und die Interessen der Teilnehmer im Mittelpunkt.

Teilnahme nach Anmeldung im ASZ

Leitung: Cornelia Dempert

zertifizierte Gedächtnistrainerin BVGT e.V.

Kursgebühr: 42,-- € für 7 Einheiten

Alten- und Service-Zentrum Perlach
Theodor-Heuss-Platz 5
81737 München

Das Begegnungs-Café für Menschen mit dementiellen Veränderungen ist eine Begegnungs- und Aktivierungsgruppe im Kleinformat.

Wir gestalten abwechslungsreiche Nachmittage mit Rätseln und Erzähleinheiten. Zum Thema des Tages sehen wir passende Bilder. Alle Teilnehmer*innen können sich nach ihren Möglichkeiten beteiligen. Der gebotene Abstand wird durch den Einsatz von Mikrophon und Leinwand, bzw. Whiteboard eingehalten. Kaffee, Getränke und Kuchen sind neben einer kleinen Bewegungseinheit Bestandteil des Programms. Bei Bedarf kann der Besuch der Gruppe mit der Begleitung durch eine(n) Helfer*in auf dem Hin- und Rückweg in die Wohnung kombiniert werden.

Wenn Sie oder Ihre Angehörigen Interesse an einer Teilnahme haben, rufen Sie bitte im ASZ Perlach an und fragen nach Lisa Schmidmaier.


Kosten:

Die Gruppe ist vom Bayerischen Landesamt für Pflege (LfP) als Angebot zur Unterstützung im Alltag im Sinne des § 45 b Abs. 1 Satz 3 Nr. 4 SGB XI anerkannt. Sie können die Rechnung bei Ihrer Pflegekasse einreichen und den monatlichen Entlastungsbetrag zur Finanzierung der Kosten verwenden. Bei Fragen dazu helfen wir Ihnen gerne weiter.

Alten- und Service-Zentrum Perlach
Theodor-Heuss-Platz 5
81737 München

Das Begegnungs-Café für Menschen mit dementiellen Veränderungen ist eine Begegnungs- und Aktivierungsgruppe im Kleinformat.

Wir gestalten abwechslungsreiche Nachmittage mit Rätseln und Erzähleinheiten. Zum Thema des Tages sehen wir passende Bilder. Alle Teilnehmer*innen können sich nach ihren Möglichkeiten beteiligen. Der gebotene Abstand wird durch den Einsatz von Mikrophon und Leinwand, bzw. Whiteboard eingehalten. Kaffee, Getränke und Kuchen sind neben einer kleinen Bewegungseinheit Bestandteil des Programms. Bei Bedarf kann der Besuch der Gruppe mit der Begleitung durch eine(n) Helfer*in auf dem Hin- und Rückweg in die Wohnung kombiniert werden.

Wenn Sie oder Ihre Angehörigen Interesse an einer Teilnahme haben, rufen Sie bitte im ASZ Perlach an und fragen nach Lisa Schmidmaier.


Kosten:

Die Gruppe ist vom Bayerischen Landesamt für Pflege (LfP) als Angebot zur Unterstützung im Alltag im Sinne des § 45 b Abs. 1 Satz 3 Nr. 4 SGB XI anerkannt. Sie können die Rechnung bei Ihrer Pflegekasse einreichen und den monatlichen Entlastungsbetrag zur Finanzierung der Kosten verwenden. Bei Fragen dazu helfen wir Ihnen gerne weiter.

Alten- und Service-Zentrum Perlach
Theodor-Heuss-Platz 5
81737 München

Dienstags bieten wir in zwei Gruppen ein dreigängiges Menü mit Suppe, Haupt- und Nachspeise an.

Gruppe 1: 11.45 - 12.30 Uhr

Gruppe 2: 12.45 - 13.30 Uhr

Kosten: 5,30 € / Ermäßigung ist möglich

Anmeldung bis Freitag, den 23. Juli 10.00 Uhr

Begrenzte Teilnehmerzahl !!!

Alten- und Service-Zentrum Perlach
Theodor-Heuss-Platz 5
81737 München

Sie bewegen sich gerne in Gesellschaft an der frischen Luft? Sie laufen unter der Leitung von Uta Gelner mit oder ohne Walking-Stöcke. Es gibt Kleingruppen mit verschiedenem Tempo. Neuankömmlingen wird die Technik um kurz vor 9.00 Uhr erklärt. Der Treffpunkt ist am Fahrradständer beimBiergarten „Michaeligarten“ im Ostpark. (Feichtstraße).

Leitung: Uta Gelner

Alten- und Service-Zentrum Perlach
Theodor-Heuss-Platz 5
81737 München

Wegen eines Betriebsausfluges der ASZ-Mitarbeiter*innen ist das ASZ ganztags geschlossen.

Alten- und Service-Zentrum Perlach
Theodor-Heuss-Platz 5
81737 München

Donnerstags gibt es um 12.30 Uhr einen Suppentag. Hier erhalten Sie eine leckere selbst gekochte Suppe mit anschließendem Kaffee und frisch gebackenem Kuchen.

Anmeldung bis Freitag, den 23. Juli 21 10.00 Uhr.

Kosten: 5,30 € / Ermäßigung möglich.

Beschränkte Teilnehmerzahl !!!

Alten- und Service-Zentrum Perlach
Theodor-Heuss-Platz 5
81737 München

Altern ist ein natürlicher Vorgang. Dieser Prozess lässt sich an vielen Stellen positiv beeinflussen. Ein gezieltes Training erhält die motorischen Fähigkeiten, stärkt die verschiedenen Muskelgruppen und sorgt für die notwendige Vitalität.

Dies ist eine wichtige Voraussetzung für eine gute Lebensqualität. Aus diesem Grund bietet die Trainerin Marina ein für den Seniorensport angepasstes Rückentrainingsprogramm an, welches den typischen Alterserscheinungen entgegenwirkt.

Kursgebühr: 20,-- € für 4 Einheiten 17.06.,24.06., 01.07., 08.07., 15.07. 22.07., 29.07.) (12,-- € ermäßigt)

Leitung: Marina Kurochkina, Dipl. Sportpädagogin, Donna mobile

Bitte beachten Sie: Der Kurs "Rückengymnastik" wird von Donna mobile in den Räumen des ASZ organisiert. D.h., Anmeldung, Bezahlung, Ermäßigung und Durchführung erfolgt über Donna Mobile.

Alten- und Service-Zentrum Perlach
Theodor-Heuss-Platz 5
81737 München

Der Beckenboden wird in seiner Funktion oft vernachlässigt, obwohl er mit der Bauch- und Rückenmuskulatur zusammenarbeitet und für einige Körpervorgänge unerlässlich ist. Durch das Beckenbodentraining wird die Funktion wieder gefördert und somit der Alltag der Betroffenen wieder erleichtert. Diese Art von Übungen ist für jede Personengruppegeeignet und relevant.

Je nach Lebensabschnitt und -situation werden die Übungen an die Personen angepasst, um ihnen ein besseres Körpergefühl und Sicherheit im Alltag zu

geben.

Leitung: Marina Kurochkina, Dipl. Sportpädagogin, Donna mobile

Kursgebühr: 20,- € für 4 Einheiten (12,- € ermäßigt) (17.06., 24.06., 01.07., 08.07., 15.07., 22.07., 29.07.)


Info! Bitte beachten Sie:

Die Kurse „Rückengymnastik“ und „Beckenbodengymnastik werden von Donna mobile in den Räumen des ASZ organisiert. D.h., Anmeldung, Bezahlung, Ermäßigung und Durchführung erfolgt über Donna Mobile.

Alten- und Service-Zentrum Perlach
Theodor-Heuss-Platz 5
81737 München

Teilnahme für Seniorenbegleiter nach Anmeldung.

Geschlossene Veranstaltung!!!

Alten- und Service-Zentrum Perlach
Theodor-Heuss-Platz 5
81737 München

Bei der heutigen Cafeteria gibt es Eiskaffee.

Bei gutem Wetter sitzen wir unter Sonnenschirmen im Freien. Wir freuen uns auf Ihren Besuch und gute Gespräche.

Teilnahme nach Anmeldung !!!

Alten- und Service-Zentrum Perlach
Theodor-Heuss-Platz 5
81737 München

Der Cafeteria-Betrieb öffnet wieder! Sie können sich im ASZ treffen und unterhalten. Es gilt der Mindestabstand von 1,50 Metern. Momentan sind noch keine Karten- und Gesellschaftsspiele möglich. Kaffee, Tee und Kuchen können erworben werden.

Teilnahme nach Anmeldung !!!

Alten- und Service-Zentrum Perlach
Theodor-Heuss-Platz 5
81737 München

Dieser Kurs ist ein Englisch-Grundlagenkurs für Teilnehmer mit guten Vorkenntnissen.

„Begegnung“ wird großgeschrieben. In lockerer Atmosphäre wird nicht stur „drauflosgepaukt“, sondern Teilnehmer und Lehrer tauschen sich persönlich aus. Niemand wird durch zu hohes Lerntempo überfordert.

Kursgebühr: 35,- € für 5 Einheiten (19.07., 26.07., 02.08., 09.08., 16.08.)

Leitung: Andreas Kuhn, Englisch-Magister

Alten- und Service-Zentrum Perlach
Theodor-Heuss-Platz 5
81737 München

Dieser Kurs ist ein Englisch-Grundlagenkurs für Teilnehmer mit guten Vorkenntnissen.

„Begegnung“ wird großgeschrieben. In lockerer Atmosphäre wird nicht stur „drauflosgepaukt“, sondern Teilnehmer und Lehrer tauschen sich persönlich aus. Niemand wird durch zu hohes Lerntempo überfordert.

Kursgebühr: 42,- € für 6 Einheiten (05.07., 19.07., 26.07., 02.08., 09.08., 16.08.)

Leitung: Andreas Kuhn, Englisch-Magister

Alten- und Service-Zentrum Perlach
Theodor-Heuss-Platz 5
81737 München

Sie bewegen sich gerne in Gesellschaft an der frischen Luft? Sie laufen unter der Leitung von Uta Gelner mit oder ohne Walking-Stöcke. Es gibt Kleingruppen mit verschiedenem Tempo. Neuankömmlingen wird die Technik um kurz vor 9.00 Uhr erklärt. Der Treffpunkt ist am Fahrradständer beim Biergarten „Michaeligarten“ im Ostpark. (Feichtstraße).

Leitung: Uta Gelner

Alten- und Service-Zentrum Perlach
Theodor-Heuss-Platz 5
81737 München

Das Begegnungs-Café für Menschen mit dementiellen Veränderungen ist eine Begegnungs- und Aktivierungsgruppe im Kleinformat.

Wir gestalten abwechslungsreiche Nachmittage mit Rätseln und Erzähleinheiten. Zum Thema des Tages sehen wir passende Bilder. Alle Teilnehmer*innen können sich nach ihren Möglichkeiten beteiligen. Der gebotene Abstand wird durch den Einsatz von Mikrophon und Leinwand, bzw. Whiteboard eingehalten. Kaffee, Getränke und Kuchen sind neben einer kleinen Bewegungseinheit Bestandteil des Programms. Bei Bedarf kann der Besuch der Gruppe mit der Begleitung durch eine(n) Helfer*in auf dem Hin- und Rückweg in die Wohnung kombiniert werden.

Wenn Sie oder Ihre Angehörigen Interesse an einer Teilnahme haben, rufen Sie bitte im ASZ Perlach an und fragen nach Lisa Schmidmaier.


Kosten:

Die Gruppe ist vom Bayerischen Landesamt für Pflege (LfP) als Angebot zur Unterstützung im Alltag im Sinne des § 45 b Abs. 1 Satz 3 Nr. 4 SGB XI anerkannt. Sie können die Rechnung bei Ihrer Pflegekasse einreichen und den monatlichen Entlastungsbetrag zur Finanzierung der Kosten verwenden. Bei Fragen dazu helfen wir Ihnen gerne weiter.

Alten- und Service-Zentrum Perlach
Theodor-Heuss-Platz 5
81737 München

Dienstags bieten wir in zwei Gruppen ein dreigängiges Menü mit Suppe, Haupt- und Nachspeise an.

Gruppe 1: 11.45 - 12.30 Uhr

Gruppe 2: 12.45 - 13.30 Uhr

Kosten: 5,30 € / Ermäßigung ist möglich

Anmeldung bis Freitag, den 30. Juli 10.00 Uhr

Begrenzte Teilnehmerzahl !!!

Alten- und Service-Zentrum Perlach
Theodor-Heuss-Platz 5
81737 München

Sie bewegen sich gerne in Gesellschaft an der frischen Luft? Sie laufen unter der Leitung von Uta Gelner mit oder ohne Walking-Stöcke. Es gibt Kleingruppen mit verschiedenem Tempo. Neuankömmlingen wird die Technik um kurz vor 9.00 Uhr erklärt. Der Treffpunkt ist am Fahrradständer beimBiergarten „Michaeligarten“ im Ostpark. (Feichtstraße).

Leitung: Uta Gelner

Alten- und Service-Zentrum Perlach
Theodor-Heuss-Platz 5
81737 München

In den Stunden von Christian Erfurth liegt der Schwerpunkt auf Konversation.

Teilnahme nach Anmeldung !!!

Kosten: 1,50 € pro Termin

Alten- und Service-Zentrum Perlach
Theodor-Heuss-Platz 5
81737 München

Donnerstags gibt es um 12.30 Uhr einen Suppentag. Hier erhalten Sie eine leckere selbst gekochte Suppe mit anschließendem Kaffee und frisch gebackenem Kuchen.

Anmeldung bis Freitag, den 30. Juli 2110.00 Uhr.

Kosten: 5,30 € / Ermäßigung möglich.

Beschränkte Teilnehmerzahl !!!

Alten- und Service-Zentrum Perlach
Theodor-Heuss-Platz 5
81737 München

Die Gruppe „Ehemals pflegende Angehörige“ trifft sich einmal monatlich donnerstags.

Teilnahme nach Anmeldung !!!

Alten- und Service-Zentrum Perlach
Theodor-Heuss-Platz 5
81737 München

Bei der rhythmischen Bewegungsschulung werden Beweglichkeit, Geschicklichkeit, Koordination und Balance gefördert. Kreislauf und Stoffwechsel werden angeregt.

Mit gezielten Übungen lenken wir die Aufmerksamkeit auf unsere Muskulatur und Gelenke sowie Wirbelsäule und Schulterbereich. Dabei steht die Freude an der Bewegung im Vordergrund.

Bequeme Alltagskleidung ist ausreichend, um am Bewegungstraining teilzunehmen.

Kursgebühr: 4,-- € je Termin

Leitung: Hilde Lanfer-Wagner

Alten- und Service-Zentrum Perlach
Theodor-Heuss-Platz 5
81737 München

Das Begegnungs-Café für Menschen mit dementiellen Veränderungen ist eine Begegnungs- und Aktivierungsgruppe im Kleinformat.

Wir gestalten abwechslungsreiche Nachmittage mit Rätseln und Erzähleinheiten. Zum Thema des Tages sehen wir passende Bilder. Alle Teilnehmer*innen können sich nach ihren Möglichkeiten beteiligen. Der gebotene Abstand wird durch den Einsatz von Mikrophon und Leinwand, bzw. Whiteboard eingehalten. Kaffee, Getränke und Kuchen sind neben einer kleinen Bewegungseinheit Bestandteil des Programms. Bei Bedarf kann der Besuch der Gruppe mit der Begleitung durch eine(n) Helfer*in auf dem Hin- und Rückweg in die Wohnung kombiniert werden.

Wenn Sie oder Ihre Angehörigen Interesse an einer Teilnahme haben, rufen Sie bitte im ASZ Perlach an und fragen nach Lisa Schmidmaier.


Kosten:

Die Gruppe ist vom Bayerischen Landesamt für Pflege (LfP) als Angebot zur Unterstützung im Alltag im Sinne des § 45 b Abs. 1 Satz 3 Nr. 4 SGB XI anerkannt. Sie können die Rechnung bei Ihrer Pflegekasse einreichen und den monatlichen Entlastungsbetrag zur Finanzierung der Kosten verwenden. Bei Fragen dazu helfen wir Ihnen gerne weiter.

Alten- und Service-Zentrum Perlach
Theodor-Heuss-Platz 5
81737 München

Es handelt sich bei Qigong um weiche, sehr sanfte Bewegungen zur Aktivierung der Lebensenergie und Selbstheilungskräfte, die von jeder Person, unabhängig von Alter und Gesundheitszustand ausgeführt werden können. Die chinesischen Bewegungsübungen sind leicht zu erlernen und können im Stehen und Sitzen sowie auch im Gehen geübt werden. Konkret fördert Qigong die Beweglichkeit und verbessert die Geschmeidigkeit der Gelenke durch das natürliche Dehnen der Bänder, Sehnen und Muskeln. Darüber hinaus stärkt Qigong das Immunsystem, unterstützt das Entspannen und dient der Konzentrationsfähigkeit.

Für Menschen ab dem 60. Lebensjahr, keine Vorkenntnisse nötig.

Zeit: 9.30 - 10.30 Uhr und 10.45 - 11.45 Uhr


Kosten: 60,- für 10 Einheiten (18.06.; 25.06.; 02.07.; 09.07.; 16.07,; 23.07.; 06.08,; 13.08.; 20.08.; 27.08.)

Leitung: Uschi Jacob, Qigong-Kursleiterin der DQGG

Alten- und Service-Zentrum Perlach
Theodor-Heuss-Platz 5
81737 München

Der Cafeteria-Betrieb öffnet wieder! Sie können sich im ASZ treffen und unterhalten. Es gilt der Mindestabstand von 1,50 Metern. Momentan sind noch keine Karten- und Gesellschaftsspiele möglich. Kaffee, Tee und Kuchen können erworben werden.

Teilnahme nach Anmeldung !!!

Alten- und Service-Zentrum Perlach
Theodor-Heuss-Platz 5
81737 München

Sie bewegen sich gerne in Gesellschaft an der frischen Luft? Sie laufen unter der Leitung von Uta Gelner mit oder ohne Walking-Stöcke. Es gibt Kleingruppen mit verschiedenem Tempo. Neuankömmlingen wird die Technik um kurz vor 9.00 Uhr erklärt. Der Treffpunkt ist am Fahrradständer beimBiergarten „Michaeligarten“ im Ostpark. (Feichtstraße).

Leitung: Uta Gelner

Alten- und Service-Zentrum Perlach
Theodor-Heuss-Platz 5
81737 München

Dieser Kurs ist ein Englisch-Grundlagenkurs für Teilnehmer mit guten Vorkenntnissen.

„Begegnung“ wird großgeschrieben. In lockerer Atmosphäre wird nicht stur „drauflosgepaukt“, sondern Teilnehmer und Lehrer tauschen sich persönlich aus. Niemand wird durch zu hohes Lerntempo überfordert.

Kursgebühr: 42,- € für 6 Einheiten (05.07., 19.07., 26.07., 02.08., 09.08., 16.08.)

Leitung: Andreas Kuhn, Englisch-Magister

Alten- und Service-Zentrum Perlach
Theodor-Heuss-Platz 5
81737 München

Dieser Kurs ist ein Englisch-Grundlagenkurs für Teilnehmer mit guten Vorkenntnissen.

„Begegnung“ wird großgeschrieben. In lockerer Atmosphäre wird nicht stur „drauflosgepaukt“, sondern Teilnehmer und Lehrer tauschen sich persönlich aus. Niemand wird durch zu hohes Lerntempo überfordert.

Kursgebühr: 35,- € für 5 Einheiten (19.07., 26.07., 02.08., 09.08., 16.08.)

Leitung: Andreas Kuhn, Englisch-Magister

Alten- und Service-Zentrum Perlach
Theodor-Heuss-Platz 5
81737 München

Dienstags bieten wir in zwei Gruppen ein dreigängiges Menü mit Suppe, Haupt- und Nachspeise an.

Gruppe 1: 11.45 - 12.30 Uhr

Gruppe 2: 12.45 - 13.30 Uhr

Kosten: 5,30 € / Ermäßigung ist möglich

Anmeldung bis Freitag, den 06. August 10.00 Uhr

Begrenzte Teilnehmerzahl !!!

Alten- und Service-Zentrum Perlach
Theodor-Heuss-Platz 5
81737 München

Mit spannenden und abwechslungsreichen Übungen, unser Gedächtnis fordern und fördern.

Dabei stehen Freude, Spaß und die Interessen der Teilnehmer im Mittelpunkt.

Teilnahme nach Anmeldung im ASZ

Leitung: Cornelia Dempert

zertifizierte Gedächtnistrainerin BVGT e.V.

Kursgebühr: 42,-- € für 7 Einheiten

Alten- und Service-Zentrum Perlach
Theodor-Heuss-Platz 5
81737 München

Sie bewegen sich gerne in Gesellschaft an der frischen Luft? Sie laufen unter der Leitung von Uta Gelner mit oder ohne Walking-Stöcke. Es gibt Kleingruppen mit verschiedenem Tempo. Neuankömmlingen wird die Technik um kurz vor 9.00 Uhr erklärt. Der Treffpunkt ist am Fahrradständer beim Biergarten „Michaeligarten“ im Ostpark. (Feichtstraße).

Leitung: Uta Gelner

Alten- und Service-Zentrum Perlach
Theodor-Heuss-Platz 5
81737 München
Teilnahme nach Anmeldung !!!
Alten- und Service-Zentrum Perlach
Theodor-Heuss-Platz 5
81737 München

Donnerstags gibt es um 12.30 Uhr einen Suppentag. Hier erhalten Sie eine leckere selbst gekochte Suppe mit anschließendem Kaffee und frisch gebackenem Kuchen.

Anmeldung bis Freitag, den 06. August 21 10.00 Uhr.

Kosten: 5,30 € / Ermäßigung möglich.

Beschränkte Teilnehmerzahl !!!

Alten- und Service-Zentrum Perlach
Theodor-Heuss-Platz 5
81737 München

Bei der rhythmischen Bewegungsschulung werden Beweglichkeit, Geschicklichkeit, Koordination und Balance gefördert. Kreislauf und Stoffwechsel werden angeregt.

Mit gezielten Übungen lenken wir die Aufmerksamkeit auf unsere Muskulatur und Gelenke sowie Wirbelsäule und Schulterbereich. Dabei steht die Freude an der Bewegung im Vordergrund.

Bequeme Alltagskleidung ist ausreichend, um am Bewegungstraining teilzunehmen.

Kursgebühr: 4,-- € je Termin

Leitung: Hilde Lanfer-Wagner

Alten- und Service-Zentrum Perlach
Theodor-Heuss-Platz 5
81737 München

Es handelt sich bei Qigong um weiche, sehr sanfte Bewegungen zur Aktivierung der Lebensenergie und Selbstheilungskräfte, die von jeder Person, unabhängig von Alter und Gesundheitszustand ausgeführt werden können. Die chinesischen Bewegungsübungen sind leicht zu erlernen und können im Stehen und Sitzen sowie auch im Gehen geübt werden. Konkret fördert Qigong die Beweglichkeit und verbessert die Geschmeidigkeit der Gelenke durch das natürliche Dehnen der Bänder, Sehnen und Muskeln. Darüber hinaus stärkt Qigong das Immunsystem, unterstützt das Entspannen und dient der Konzentrationsfähigkeit.

Für Menschen ab dem 60. Lebensjahr, keine Vorkenntnisse nötig.

Zeit: 9.30 - 10.30 Uhr und 10.45 - 11.45 Uhr


Kosten: 60,- für 10 Einheiten (18.06.; 25.06.; 02.07.; 09.07.; 16.07,; 23.07.; 06.08,; 13.08.; 20.08.; 27.08.)

Leitung: Uschi Jacob, Qigong-Kursleiterin der DQGG

Alten- und Service-Zentrum Perlach
Theodor-Heuss-Platz 5
81737 München

Wir laden interessierte Besucher*innen herzlich zum Planungstreffen für zukünftige Veranstaltungen ein. Wir freuen uns über neue Anregungen. Gestalten Sie unser ASZ aktiv mit.

Bitte melden Sie sich dafür vorab im ASZ an unter Tel. 089/67 82 02 60

Alten- und Service-Zentrum Perlach
Theodor-Heuss-Platz 5
81737 München

Sie bewegen sich gerne in Gesellschaft an der frischen Luft? Sie laufen unter der Leitung von Uta Gelner mit oder ohne Walking-Stöcke. Es gibt Kleingruppen mit verschiedenem Tempo. Neuankömmlingen wird die Technik um kurz vor 9.00 Uhr erklärt. Der Treffpunkt ist am Fahrradständer beim Biergarten „Michaeligarten“ im Ostpark. (Feichtstraße).

Leitung: Uta Gelner

Alten- und Service-Zentrum Perlach
Theodor-Heuss-Platz 5
81737 München

Dieser Kurs ist ein Englisch-Grundlagenkurs für Teilnehmer mit guten Vorkenntnissen.

„Begegnung“ wird großgeschrieben. In lockerer Atmosphäre wird nicht stur „drauflosgepaukt“, sondern Teilnehmer und Lehrer tauschen sich persönlich aus. Niemand wird durch zu hohes Lerntempo überfordert.

Kursgebühr: 42,- € für 6 Einheiten (05.07., 19.07., 26.07., 02.08., 09.08., 16.08.)

Leitung: Andreas Kuhn, Englisch-Magister

Alten- und Service-Zentrum Perlach
Theodor-Heuss-Platz 5
81737 München

Dieser Kurs ist ein Englisch-Grundlagenkurs für Teilnehmer mit guten Vorkenntnissen.

„Begegnung“ wird großgeschrieben. In lockerer Atmosphäre wird nicht stur „drauflosgepaukt“, sondern Teilnehmer und Lehrer tauschen sich persönlich aus. Niemand wird durch zu hohes Lerntempo überfordert.

Kursgebühr: 35,- € für 5 Einheiten (19.07., 26.07., 02.08., 09.08., 16.08.)

Leitung: Andreas Kuhn, Englisch-Magister

Alten- und Service-Zentrum Perlach
Theodor-Heuss-Platz 5
81737 München

Mit spannenden und abwechslungsreichen Übungen, unser Gedächtnis fordern und fördern.

Dabei stehen Freude, Spaß und die Interessen der Teilnehmer im Mittelpunkt.

Teilnahme nach Anmeldung im ASZ

Leitung: Cornelia Dempert

zertifizierte Gedächtnistrainerin BVGT e.V.

Kursgebühr: 42,-- € für 7 Einheiten

Alten- und Service-Zentrum Perlach
Theodor-Heuss-Platz 5
81737 München

Dienstags bieten wir in zwei Gruppen ein dreigängiges Menü mit Suppe, Haupt- und Nachspeise an.

Gruppe 1: 11.45 - 12.30 Uhr

Gruppe 2: 12.45 - 13.30 Uhr

Kosten: 5,30 € / Ermäßigung ist möglich

Anmeldung bis Freitag, den 13. August 10.00 Uhr

Begrenzte Teilnehmerzahl !!!

Alten- und Service-Zentrum Perlach
Theodor-Heuss-Platz 5
81737 München

Sie bewegen sich gerne in Gesellschaft an der frischen Luft? Sie laufen unter der Leitung von Uta Gelner mit oder ohne Walking-Stöcke. Es gibt Kleingruppen mit verschiedenem Tempo. Neuankömmlingen wird die Technik um kurz vor 9.00 Uhr erklärt. Der Treffpunkt ist am Fahrradständer beimBiergarten „Michaeligarten“ im Ostpark. (Feichtstraße).

Leitung: Uta Gelner

Alten- und Service-Zentrum Perlach
Theodor-Heuss-Platz 5
81737 München

Die malbegeisterten Damen und Herren treffen sich in der Gruppe zum freien Malen.

Leitung: Selbstorganisierte Gruppe

Kosten: keine

Alten- und Service-Zentrum Perlach
Theodor-Heuss-Platz 5
81737 München

Bei der rhythmischen Bewegungsschulung werden Beweglichkeit, Geschicklichkeit, Koordination und Balance gefördert. Kreislauf und Stoffwechsel werden angeregt.

Mit gezielten Übungen lenken wir die Aufmerksamkeit auf unsere Muskulatur und Gelenke sowie Wirbelsäule und Schulterbereich. Dabei steht die Freude an der Bewegung im Vordergrund.

Bequeme Alltagskleidung ist ausreichend, um am Bewegungstraining teilzunehmen.

Kursgebühr: 4,-- € je Termin

Leitung: Hilde Lanfer-Wagner

Alten- und Service-Zentrum Perlach
Theodor-Heuss-Platz 5
81737 München

In dieser Gruppe treffen sich schreibbegeisterte Seniorinnen und Senioren. Sie sprechen über eigene Texte, machen gemeinsam Schreibübungen und -spiele und tauschen sich über Neuigkeiten im Literaturbetrieb aus. Die Themen reichen von autobiographischen Skizzen über schreib-handwerkliche Tipps bis hin zu experimentellen Texten. Im Vordergrund steht immer der Spaß am Schreiben und am Austausch in der Gruppe.

Leitung: Constanze Geertz, freie Lektorin

Kursgebühr: 3 Einheiten - 24,-- €

Alten- und Service-Zentrum Perlach
Theodor-Heuss-Platz 5
81737 München

Donnerstags gibt es um 12.30 Uhr einen Suppentag. Hier erhalten Sie eine leckere selbst gekochte Suppe mit anschließendem Kaffee und frisch gebackenem Kuchen.

Anmeldung bis Freitag, den 13. August 21 10.00 Uhr.

Kosten: 5,30 € / Ermäßigung möglich

Beschränkte Teilnehmerzahl !!!

Alten- und Service-Zentrum Perlach
Theodor-Heuss-Platz 5
81737 München

Es handelt sich bei Qigong um weiche, sehr sanfte Bewegungen zur Aktivierung der Lebensenergie und Selbstheilungskräfte, die von jeder Person, unabhängig von Alter und Gesundheitszustand ausgeführt werden können. Die chinesischen Bewegungsübungen sind leicht zu erlernen und können im Stehen und Sitzen sowie auch im Gehen geübt werden. Konkret fördert Qigong die Beweglichkeit und verbessert die Geschmeidigkeit der Gelenke durch das natürliche Dehnen der Bänder, Sehnen und Muskeln. Darüber hinaus stärkt Qigong das Immunsystem, unterstützt das Entspannen und dient der Konzentrationsfähigkeit.

Für Menschen ab dem 60. Lebensjahr, keine Vorkenntnisse nötig.

Zeit: 9.30 - 10.30 Uhr und 10.45 - 11.45 Uhr


Kosten: 60,- für 10 Einheiten (18.06.; 25.06.; 02.07.; 09.07.; 16.07,; 23.07.; 06.08,; 13.08.; 20.08.; 27.08.)

Leitung: Uschi Jacob, Qigong-Kursleiterin der DQGG

Alten- und Service-Zentrum Perlach
Theodor-Heuss-Platz 5
81737 München

Wie kann man auf natürliche Art und Weise einem Vitamin- und Vitalstoffmangel vorbeugen und diesen verhindern? Wie kann man das Immunsystem unterstützen und stärken? Denn ein starkes Immunsystem ist ein Garant für unsere Gesundheit.

Viele leicht umsetzbare Tipps für den Alltag gibt Ihnen Ihre Referentin, Waldtraut Al Nasser-Winkler.

Eintritt frei

Teilnahme nur nach vorheriger Anmeldung !!!

Referentin: Waldtraut Al Nasser-Winkler

Gesundheits- und Ernährungsberaterin

Alten- und Service-Zentrum Perlach
Theodor-Heuss-Platz 5
81737 München

Sie bewegen sich gerne in Gesellschaft an der frischen Luft? Sie laufen unter der Leitung von Uta Gelner mit oder ohne Walking-Stöcke. Es gibt Kleingruppen mit verschiedenem Tempo. Neuankömmlingen wird die Technik um kurz vor 9.00 Uhr erklärt. Der Treffpunkt ist am Fahrradständer beim Biergarten „Michaeligarten“ im Ostpark. (Feichtstraße).

Leitung: Uta Gelner

Alten- und Service-Zentrum Perlach
Theodor-Heuss-Platz 5
81737 München

Mit spannenden und abwechslungsreichen Übungen, unser Gedächtnis fordern und fördern.

Dabei stehen Freude, Spaß und die Interessen der Teilnehmer im Mittelpunkt.

Teilnahme nach Anmeldung im ASZ

Leitung: Cornelia Dempert

zertifizierte Gedächtnistrainerin BVGT e.V.

Kursgebühr: 7 Einheiten - 42,-- €

Alten- und Service-Zentrum Perlach
Theodor-Heuss-Platz 5
81737 München

Dienstags bieten wir in zwei Gruppen ein dreigängiges Menü mit Suppe, Haupt- und Nachspeise an.

Gruppe 1: 11.45 - 12.30 Uhr

Gruppe 2: 12.45 - 13.30 Uhr

Kosten: 5,30 € / Ermäßigung ist möglich

Anmeldung bis Freitag, den 20. August 10.00 Uhr

Begrenzte Teilnehmerzahl !!!

Alten- und Service-Zentrum Perlach
Theodor-Heuss-Platz 5
81737 München

Sie bewegen sich gerne in Gesellschaft an der frischen Luft? Sie laufen unter der Leitung von Uta Gelner mit oder ohne Walking-Stöcke. Es gibt Kleingruppen mit verschiedenem Tempo. Neuankömmlingen wird die Technik um kurz vor 9.00 Uhr erklärt. Der Treffpunkt ist am Fahrradständer beimBiergarten „Michaeligarten“ im Ostpark. (Feichtstraße).

Leitung: Uta Gelner

Alten- und Service-Zentrum Perlach
Theodor-Heuss-Platz 5
81737 München

In den Stunden von Christian Erfurth liegt der Schwerpunkt auf Konversation.

Teilnahme nach Anmeldung !!!

Kosten: 1,50 € pro Termin

Alten- und Service-Zentrum Perlach
Theodor-Heuss-Platz 5
81737 München

In dieser Gruppe treffen sich schreibbegeisterte Seniorinnen und Senioren. Sie sprechen über eigene Texte, machen gemeinsam Schreibübungen und -spiele und tauschen sich über Neuigkeiten im Literaturbetrieb aus. Die Themen reichen von autobiographischen Skizzen über schreib-handwerkliche Tipps bis hin zu experimentellen Texten. Im Vordergrund steht immer der Spaß am Schreiben und am Austausch in der Gruppe.

Leitung: Constanze Geertz, freie Lektorin

Kursgebühr: 3 Einheiten - 24,-- €

Alten- und Service-Zentrum Perlach
Theodor-Heuss-Platz 5
81737 München

Donnerstags gibt es um 12.30 Uhr einen Suppentag. Hier erhalten Sie eine leckere selbst gekochte Suppe mit anschließendem Kaffee und frisch gebackenem Kuchen.

Anmeldung bis Freitag, den 20. August 21 10.00 Uhr.

Kosten: 5,30 € / Ermäßigung möglich

Beschränkte Teilnehmerzahl !!!

Alten- und Service-Zentrum Perlach
Theodor-Heuss-Platz 5
81737 München

Haben Sie Lust auf eine gesellige Runde mit anderen Männern? Sie mögen Weißwürste und eine Breze?

Dann machen wir uns einen schönen Vormittag im ASZ.

Inbegriffen sind:

Zwei Weißwürste, eine Brez‘n, ein Weißbier (mit/ohne Alkohol oder ein anderes alkoholfreies Getränk)

Kosten: 5,-- € / Ermäßigung möglich

Anmeldung im ASZ bis Dienstag, den 24. August 21

Leitung: Andreas Eitel, Sozialpädagoge (B.A.)

Alten- und Service-Zentrum Perlach
Theodor-Heuss-Platz 5
81737 München

Es handelt sich bei Qigong um weiche, sehr sanfte Bewegungen zur Aktivierung der Lebensenergie und Selbstheilungskräfte, die von jeder Person, unabhängig von Alter und Gesundheitszustand ausgeführt werden können. Die chinesischen Bewegungsübungen sind leicht zu erlernen und können im Stehen und Sitzen sowie auch im Gehen geübt werden. Konkret fördert Qigong die Beweglichkeit und verbessert die Geschmeidigkeit der Gelenke durch das natürliche Dehnen der Bänder, Sehnen und Muskeln. Darüber hinaus stärkt Qigong das Immunsystem, unterstützt das Entspannen und dient der Konzentrationsfähigkeit.

Für Menschen ab dem 60. Lebensjahr, keine Vorkenntnisse nötig.

Zeit: 9.30 - 10.30 Uhr und 10.45 - 11.45 Uhr


Kosten: 60,- für 10 Einheiten (18.06.; 25.06.; 02.07.; 09.07.; 16.07,; 23.07.; 06.08,; 13.08.; 20.08.; 27.08.)

Leitung: Uschi Jacob, Qigong-Kursleiterin der DQGG

Alten- und Service-Zentrum Perlach
Theodor-Heuss-Platz 5
81737 München

Sie bewegen sich gerne in Gesellschaft an der frischen Luft? Sie laufen unter der Leitung von Uta Gelner mit oder ohne Walking-Stöcke. Es gibt Kleingruppen mit verschiedenem Tempo. Neuankömmlingen wird die Technik um kurz vor 9.00 Uhr erklärt. Der Treffpunkt ist am Fahrradständer beim Biergarten „Michaeligarten“ im Ostpark. (Feichtstraße).

Leitung: Uta Gelner

Alten- und Service-Zentrum Perlach
Theodor-Heuss-Platz 5
81737 München

Der Cafeteria-Betrieb öffnet wieder! Sie können sich im ASZ treffen und unterhalten. Es gilt der Mindestabstand von 1,50 Metern. Momentan sind noch keine Karten- und Gesellschaftsspiele möglich. Kaffee, Tee und Kuchen können erworben werden.

Teilnahme nach Anmeldung !!!

Alten- und Service-Zentrum Perlach
Theodor-Heuss-Platz 5
81737 München

Mit spannenden und abwechslungsreichen Übungen, unser Gedächtnis fordern und fördern.

Dabei stehen Freude, Spaß und die Interessen der Teilnehmer im Mittelpunkt.

Teilnahme nach Anmeldung im ASZ

Leitung: Cornelia Dempert

zertifizierte Gedächtnistrainerin BVGT e.V.

Kursgebühr: 42,-- € für 7 Einheiten

Alten- und Service-Zentrum Perlach
Theodor-Heuss-Platz 5
81737 München

Das Begegnungs-Café für Menschen mit dementiellen Veränderungen ist eine Begegnungs- und Aktivierungsgruppe im Kleinformat.

Wir gestalten abwechslungsreiche Nachmittage mit Rätseln und Erzähleinheiten. Zum Thema des Tages sehen wir passende Bilder. Alle Teilnehmer*innen können sich nach ihren Möglichkeiten beteiligen. Der gebotene Abstand wird durch den Einsatz von Mikrophon und Leinwand, bzw. Whiteboard eingehalten. Kaffee, Getränke und Kuchen sind neben einer kleinen Bewegungseinheit Bestandteil des Programms. Bei Bedarf kann der Besuch der Gruppe mit der Begleitung durch eine(n) Helfer*in auf dem Hin- und Rückweg in die Wohnung kombiniert werden.

Wenn Sie oder Ihre Angehörigen Interesse an einer Teilnahme haben, rufen Sie bitte im ASZ Perlach an und fragen nach Lisa Schmidmaier.


Kosten:

Die Gruppe ist vom Bayerischen Landesamt für Pflege (LfP) als Angebot zur Unterstützung im Alltag im Sinne des § 45 b Abs. 1 Satz 3 Nr. 4 SGB XI anerkannt. Sie können die Rechnung bei Ihrer Pflegekasse einreichen und den monatlichen Entlastungsbetrag zur Finanzierung der Kosten verwenden. Bei Fragen dazu helfen wir Ihnen gerne weiter.

Alten- und Service-Zentrum Perlach
Theodor-Heuss-Platz 5
81737 München

Dienstags bieten wir in zwei Gruppen ein dreigängiges Menü mit Suppe, Haupt- und Nachspeise an.

Gruppe 1: 11.45 - 12.30 Uhr

Gruppe 2: 12.45 - 13.30 Uhr

Kosten: 5,30 € / Ermäßigung ist möglich

Anmeldung bis Freitag, den 26. August 10.00 Uhr

Begrenzte Teilnehmerzahl !!!

Alten- und Service-Zentrum Perlach
Theodor-Heuss-Platz 5
81737 München

Die malbegeisterten Damen und Herren treffen sich in der Gruppe zum freien Malen.

Leitung: Selbstorganisierte Gruppe

Kosten: keine

Alten- und Service-Zentrum Perlach
Theodor-Heuss-Platz 5
81737 München

Sie vertiefen und erweitern vorhandene Spanisch- kenntnisse.

Sie arbeiten mit dem Lehrbuch „Con gusto B1“ vom Klettverlag und mit dem ECOS Magazin.

Leitung: Silvia Goyeneche de Heberle

Kursgebühr: 2 Einheiten - 14,-- €

Alten- und Service-Zentrum Perlach
Theodor-Heuss-Platz 5
81737 München

Dienstags bieten wir in zwei Gruppen ein dreigängiges Menü mit Suppe, Haupt- und Nachspeise an.

Gruppe 1: 11.45 - 12.30 Uhr

Gruppe 2: 12.45 - 13.30 Uhr

Kosten: 5,30 € / Ermäßigung ist möglich

Anmeldung bis Freitag, den 03. September 10.00 Uhr

Begrenzte Teilnehmerzahl !!!

Alten- und Service-Zentrum Perlach
Theodor-Heuss-Platz 5
81737 München

Für Ihre Auswahl gibt es momentan leider keine entsprechen Veranstaltungen.

Für alle Veranstaltungen gilt:

Melden Sie sich bitte unbedingt vorher an. Wir können nur eine beschränkte Teilnehmerzahl aufnehmen.
Wir haben die Auflage, die Schutz- und Hygienebestimmungen streng einzuhalten. 
Die AHAL-Regeln bedeuten:

  • Alltagsmaske: Tragen Sie beim Betreten des ASZ eine Alltagsmaske.
  • Hygiene: Desinfizieren Sie sich am Eingang Ihre Hände.
  • Abstand: Achten Sie auf den Sicherheitsabstand von 1,5 m.
  • Lüften: Wir lüften alle 20 Minuten. Bitte ziehen Sie sich daher warm an oder nehmen Sie eine eigene Decke mit. 

Herzlichen Dank für Ihr Verständnis! Wir freuen uns auf Sie!
Ihr ASZ Team